Leben – einzigartig auf der Erde oder universell

Vortrag am 11. November: Leben – einzigartig auf der Erde oder universell

Das Katholische Bildungswerk und Seniorenteam St. Barbara lädt am Dienstag, dem 11. November, zu einem Vortrag „Leben – einzigartig auf der Erde oder universell“ in das Gemeindehaus St. Barbara, Ebneter Straße 11 in Littenweiler ein.

Das Phänomen Leben gibt uns seit jeher Rätsel auf. Was ist das überhaupt – „Leben“? Wie könnte man es definieren? Wie kam das Leben auf die Erde? Wie verlief die Entwicklung des Lebens auf der Erde? Ist diese Entwicklung zwingend oder hätte sie auch anders verlaufen können? Wie könnte man die Qualität „Geist“ verstehen? Was bedeutet das alles für unser naturwissenschaftliches und theologisches Weltbild? Referent ist Wolfgang Bange, StD. i. R. aus Freiburg-Hochdorf. Der Vortrag beginnt um 15:30 Uhr, ab 15:00 Uhr Gelegenheit zum gemütlichen gemeinsamen Kaffeetrinken.

Quelle: Dreisamtäler 05.11.2014
Dieser Beitrag wurde unter Dreisamtäler, St. Barbara, Vorträge abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.