Gemeinschaftsgärten in Berlin

Film-Vortrag: Gemeinschaftsgärten in Berlin

In der Werkstatt beim Stall vom Lernort Kunzenhof, wird der Film „Gemeinschaftsgärten in Berlin – eine andere Welt ist pflanzbar“ gezeigt. Daher lädt der Lernort Kunzenhof, Littenweilerstraße 25a in Littenweiler, am Mittwoch, dem 2. September, 19:30 Uhr zum „Kino am Kunzenhof“ ein.

Gemeinschaftsgärten in Berlin

Eine andere Welt ist pflanzbar

Urbane Gemeinschaftsgärten sind ein weltweit vorkommendes Phänomen. Auch in Berlin kommen immer mehr Menschen zusammen, um gemeinsam ihre Umgebung zu gestalten und ökologische Nahrungsmittel anzubauen. Im Zentrum des Films stehen die AktivistInnen aus drei innerstädtischen Gemeinschaftsgärten, ihre Gärten und Visionen. Sie berichten darüber, wie und warum ihre Gärten nicht nur grüne Oasen mitten in der Stadt sind, sondern Projekte, durch die sie eine andere Welt verwirklichen. Im Anschluss an den Film gemeinsames Gespräch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen.

Homepage Kunzenhof mit Gemeinschaftsgärten in Berlin
Eine Beschreibung zum Film gibt es hier: www.eine-andere-welt-ist-pflanzbar.de

Quelle: Dreisamtäler 5.08.2015
Dieser Beitrag wurde unter Film-Vortrag, Kunzenhof, Lernort Kunzenhof e. V., Vorträge abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.